Wandmalerei

Malerei

Landschaften, Stilleben, Akt

Wandmalerei

 

Ein Wandbild, gemalt mit künstlerischer Hand, hebt den Wert des Ambientes, und ist hervorragend geeignet für die Repräsentation edler Räume. Egal, ob Wohn- oder Geschäftsambiente – man erhält eine dauerhafte, verzaubernde Faszination.

 

Eine Wandmalerei von Thomas Steinmetz, dem international bekannten Kunstmaler, verleiht allen Wohn- und Geschäftsräumen eine bemerkenswerte Individualität. Wandgestaltungen verschiedenster Art wurden bereits in Szene gesetzt. Auch Hausfassaden erhalten durch künsterische Hand ein dauerhaftes Flair. Ein individuelles Konzept, welches die geschäftliche Philosophie künstlerisch widerspiegelt oder das persönliche Wohnambiente oder die Hausfassade mit einer schmuckvollen Wandmalerei kann von Thomas Steinmetz umgesetzt werden.

 

Jeder Raum hat einen eigenen Stil, allein schon durch die vorgegebene Architektur. Diesen gilt es, mit den künstlerischen Mitteln derWandmalerei zu einer neuen Qualität zu verhelfen. Illusionsmalerei (Trompe-l'œil) ist in der Lage, Grenzen zwischen Realität und Illusion aufzuheben und erschließt auf diese Weise völlig neue Raumerfahrungen. Bereits in prähistorischen Zeiten hat die Illusions- oder Wandmalerei die Aufgabe darin gesehen, nicht nur dem Betrachter eine Illusion vorzuspielen, sondern sogar Geschichten zu erzählen.

"Bikes" Gemälde auf glatte Wand (ca. 4,50 x 2,20 m)

 

"Japanischer Garten" (ca. 6 x 2,5 m) Untergrund: grober Putz ca. 1,5 mm Körnung

"Riedingalm, Österreich" Gemälde in Öl auf Fahrstuhltür

Wandgemälde "Abtsberg", (ca. 2,5 x 1,5m)

Untergrund: rauer Putz ca. 1mm

"Toskanische Landschaft", (ca. 7 x 1,5 m 3 Seiten, Ausschnitt). Untergrund: feiner Putz)